Für alles ne Äpp

Jaaa echt!
Habe ich mich gestern noch rumgequält mit der Posterstellung,
teste ich doch heute mal meine schöne neue kostenlose Blogger- App.
Warum nicht gleich so :-S

Bild einfügen ( Screenshot aus den Aufnahmen)


Bild machen und direkt verwenden 


Ähhhm, es ist früh am morgen, ok!

Nun mal schauen, ob das auch alles so veröffentlicht wird...

...nun ja, das Bild vom Screenshot ist ein wenig groß, finde gerade nichts wie das kleiner geht.
Aber egal, die Bilder aus meinen Aufnahmen und Fotostream bekomme ich wohl ohne Umwege gut rein und Text ist eh kein Problem. 

Was ist mit Links?
Ich versuche mal die Herz aus Glas Startseite...
http://www.herz-aus-glas.com/index.php?sid=1c7ba919ca96b9834fc7398be88a41bd
Alles klar, das geht also nicht, zumindest nicht so einfach.

Labels kann man beim veröffentlichen übrigens eingeben, die bereits angelegten findet 
die App aber wohl nicht.
Und ich weiß doch nie wie ich die genannt habe *augenroll*.
Nun gut, das geht beim Posten per Mail auch nicht und kann ja flott irgendwann später über 
das Dashboard nachgeholt werden.

Alles in allem, von mir erstmal eine klare Kaufempfehlung! 
Ist ja kostenlos :-D

Liebe Grüße
Patricia

PS: immer erst ausprobieren und die Anleitung später lesen :-S
Standardeinstellung für Bilder von XLarge auf groß geändert. Geht doch.
  


PPS : Aufpassen beim automatischen Zeilenumbruch.
Beim ersten Veröffentlichen funktioniert es, bei den späteren Änderungen nicht.
Nichts ist wirklich perfekt ;-)

Kommentare