Mittwoch, 16. Oktober 2013

Wertheim Beute

Hallo,
auch wenn das Budget dieses Jahr nicht üppig war, ein wenig habe ich natürlich doch geshoppt.
 
 
Ich habe natürlich ein Plakat von Miriam Steeger mitgenommen und beim aufhängen schon gemerkt, ich hätte doch beide nehmen sollen.
Endlich mal daran gedacht Flyer vom Verein GlasperlenSpektrum mitzunehmen, als Mitglied bekommt man die nämlich umsonst ;-)
Ein bisschen mehr Ring-, Chunk- und Fädeltüddelüt von Elke, ein wenig von Ester (wobei ich die Armreifen echt extra scharf finde) und etwas von Andrea.
Bei Ombos musste natürlich Glas mit (jaaaaa, auch Ossa :-)) und das Perlenkanal-Reinigungszeugs teste ich mal.
Die Otterbeins haben meinen Mann endgültig überzeugt doch endlich mal Fusing zu probieren. Dafür gab es ein Mini-Fliesenschälchen und ein paar Scheibchen Glas.
Meine allerletzten Kröten habe ich in ganze 3 Seidenbänder von angiebeads investiert.
 
Und, das muss ich jetzt echt mal dazu schreiben, dieses winzig kleine Häufchen waren ganze 200€!!!
Jaaaa, so ist das halt ;-)
 
Liebe Grüße
Patricia
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen