Montag, 11. November 2013

schuhuuuu oder wauwau...

.... ich weiß es nicht :-)
 
Hallo,
 
letztens habe ich voll enthusiastisch Eulen gemacht,
fand DIE ganz toll... fand MICH ganz toll...
alles nett gefädelt...
Eulen sind ja IN...
hat total Spaß gemacht....
... bis...
...
die erste Kundin zu mir sagt:
" Oh, süß, kleine Hunde."
...
*augenaufreiß*
..Pause...
*stirnrunzel*
...Pause...
...
öööööhm, jaaaaaaaa
... bei kritischer Betrachtung...
najaaaaaa
irgendwie
*räusper*
...
Recht hat sie!
 
Hier für Euch:
meine "Schuhwaus"
;-)
 
 
 
Liebe Grüße
Patricia
 


Kommentare:

  1. Ach nein - ich seh da echt keinen Hund dabei ;-)
    Vielleicht hat die gute Frau den Eulen-Trend komplett verschlafen und ist gleichzeitig großer Hunde-Fan? Oft sieht man ja, was man sehen will ;-)
    Glg
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Die zwei Punkte unter der roten Nase...äh Schnabel
    die machens aus....:-) Vielleicht sind es ja "Rudolfschuhuuwauwaus":-D
    Macht dir keine Gedanken....Sie sehen Schnuckelig aus egal
    als was man Sie sieht.....<3<3<3
    Ganz liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Neee, das sind Eulchen .... ganz eindeutig!
    Aber solche Begegnungen hatte ich auch bereits ;0) Ich sag dann immer: Freiheit der Interpretation - was auch immer sie darin sehen möchten, ursprünglich wollte ich ja einen .... machen ;0)
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  4. *kicher* Entweder hatte die Kundin zuviel oder zu wenig Fantasie ;-) NEIN, das sind Eulen! Eindeutig! Liebe Grüße Doris (und noch dazu sehr süße Eulen!)

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, so etwas ähnliches kenne ich auch... als ich Eulen gemacht habe, sagten viele Kunden "ach wie süß, die Kätzchen" uns las ich letztens auf Kundenwunsch einige Kätzchenanhänger angefertigt habe hieß es dann " oh, wie schöne Eulen" Schon verrückt, was?
    Liebe Grüße von Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Jaaaa, da passieren einem die witzigsten Dinge :-)
    Vielen Dank für Eure lieben Kommentare

    AntwortenLöschen