Dienstag, 26. August 2014

Morgen kommt ein neuer Himmel

Schon nach dem ersten Kapitel wusste ich, daß ich dieses Buch lieben würde!
Und so ist es.
 
 
 
"Morgen kommt ein neuer Himmel" von Lori Nelson Spielmann.
Brett Bohlinger ist etwas über 30 Jahre alt und lebt in Chicago. Sie ist in einer sehr wohlhabenden Familie aufgwachsen, ihre Mutter führt ein sehr erfolgreiches Kosmetikunternehmen.
Das Buch beginnt mit der Trauerfeier Ihrer Mutter. Brett vermisst sie natürlich sehr und glaubt Ihren Posten als Geschäftsführerin in der Firma übernehmen zu müssen bzw. dürfen.
Die Testamentseröffnung ist eine große Enttäuschung für Brett. Ihr Mutter hat andere Pläne für sie.
Brett muss eine Liste mit Ihren eigenen Jugendträumen erfüllen.
 
Ich liiiiebe solche Bücher mit Listen.
Ist es doch immer sehr spannend zu erfahren, was andere so für Träume haben oder hatten. Welche Träume war wurden, welche nie erfüllt wurden und vor allem welche Träume sind Jahre später noch wichtig und sollten unbedingt endlich mal angegangen werden.
 
Das bringt mich immer zu meinen Träumen und zur Realität *lach*
 
Morgen kommt ein neuer Himmel lädt dazu ein eigene Träume revue passieren zu lassen oder einfach die Geschichte zu genießen. Zu beobachten wie Brett die Aufgaben meistert, welche Personen ihr begegnen, wie sich ihr Leben verändert.
Natürlich ist ein typisch amerikanischer Roman, genau so wie es mag, etwas Kitsch, zufällige Zufälle, große Gefühle und ein Happy End - einfach herrlich :-D
 
Hier sollte eigentlich ein Amazon Link stehen aber mein Internet spackt gerade rum.
Ihr werdet es schon finden
 
Liebe Grüße
Patricia
 
PS: Ich sollte mal mein Bücherregal durchforsten welche "Listen-Bücher" ich eigentlich sonst so habe.
Wenn Ihr noch welche empfehlen könnt, immer her mit den Tipps, müssen natürlich nicht zwingend amerikanische sein, ich lese quer durch alle Bereiche.
 
 
PPS: noch 21 Tage bis Tag 1 :-D
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen