Salat am Abend - Monat 1 - Tag 9

Monat 1  - Tag 9 - 09.10.  Montag 
Salat am Abend

Montag ist bei mir oft ein Tag an dem ich viel arbeite, darum gibt es häufig einfach Nudeln, zur Not auch mal mit Ketchup. 
Mittwoch ist Süßestag? Montag ist Nudeltag? Du findest mich eigenartig? Ja kann sein, ich bin einfach gern organisiert.

Heute war aber schon klar, daß sowieso niemand zum Essen da ist. Beide Kinder und Mann ausgeflogen. Super.

Ich liebe Nudeln! Aber Nudeln finde ich sehr schwierig, kleine Portion, viele Punkte. Früher gab es bei WW Nudeln als sogenannte Sattmacher, das hieß essen bis man satt ist, für, ich glaube 8 Punkte. Das hat bei mir überhaupt nicht funktioniert. Ich konnte darauf warten, daß ich nach einem Nudel-Satt-Mittagessen mehr auf der Waage hatte. Ich esse sehr gern Nudeln und ich kann viele Nudeln essen, sehr viele, mir ist dann zwar schlecht, aber, ich kann viele Nudeln essen. 
Ich weiß, bis man satt ist heißt nicht, bis man fast platzt, aber der Freifahrtschein, „satt“ lässt mich ausufernd werden.
Heute Mittag gibt es also kalte Küche, das heißt für mich, 2 Scheiben Brot mit Geflügelbrustaufschnitt. Schnell geschmiert und lecker.

Zum Abend gibt es wie immer Salat. Wir essen jeden Abend Salat, je-den-A-bend. Immer eine kleine Portion. Habe ich schon gesagt, daß ich ein Essen-Autist bin? Ich kann Wochen-, sogar Monatelang zu bestimmten Zeiten immer das Gleiche essen. Bei Salat ist ist das ja kein Weltuntergang.

Wir teilen uns meistens eine Fertigsalat Schale, kennst Du bestimmt, so eine Ein-Mann-Portion aus dem Supermarkt. Grüner Salat, noch was dabei, Dressing und Gabel inklusive. Wir essen gern die mit Parmesan und Croutons. Ich nehme für mich die hälfte Blattsalat raus und verwende anderes Dressing (im Moment des French Dressing aus der Frischtheke von Netto), ein Paar Croutons klaue ich mir, den Rest mit dem Dressing und Parmesan bekommt mein Mann. Oder wir kaufen eine Tüte und verzichten auf die Extras, reicht auch.

Heute habe ich mir den ganzen Topf Grana Padano Netto Salat mit allen Croutons und dem kompletten Parmesan gegönnt, 11 punkte finde ich dafür total ok und satt bin ich nach der Riesenschüssel allemal. 

Für das tägliche Dressing verwende ich 4 meiner Punkte, das ist im Verhältnis ziemlich viel. Im Moment habe ich noch genügend Punkte zur Verfügung und liebe French Dressing, da gönne ich mir das gern.

Was ist Dein Lieblingssalatdressing?

Bist Du neugierig ob ich in dieser Woche etwas abgenommen habe?
Ich bin super zufrieden, mit so viel hätte ich nicht gerechnet.
Abnahme der Woche: -1,9 Kg

Kommentare

  1. Ich liiiieeeebe diese Salatkrönung von... Knorr, glaube ich 🤔 jedenfalls diese Tütchen. Und davon die Sorte Dill! Könnte ich den Rest meines Lebens essen, ohne Probleme.
    Wenn ich das mal nicht zur Hand habe, dann gerne Olivenöl und Balsamico Essig, Pfeffer und Salz. Wenn es tatsächlich mal so ein cremiges Dressing sein soll, dann ein Honig-Senf-Dressing (müsste auch Knorr sein, gibt es nur in kleinen Flaschen). Für die meisten anderen kann ich mich iwie nicht erwärmen 😀

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen