Halbzeit erstes Quartal - Monat 2 - Tag 16

Monat 2 - Tag 16 — 16.11. Donnerstag
Halbzeit erstes Quartal

Weil ich ja meinen Plan habe, 10 Kilo in 3 Monaten, gucke ich natürlich immer mit dem einen Auge auf die Waage und mit dem anderen auf den Kalender.
Und natürlich habe ich Angst, daß mein Plan voll in die Hose geht.

Es kann ja sein, daß es mit 48 Jahren völlig utopisch ist diese Menge in 3 Monaten abzunehmen. Das ich nur einem Wunsch hinterherlaufe und mich total zum Drops mache.
Oder, noch viel schlimmer, daß ich das Gefühl habe ich müsste das Ziel um jeden Preis erreichen und anfange meinen Ernährungsplan nicht einzuhalten.

Aber, ich kann Dich beruhigen, es ist alles im grünen Bereich.
Ich halte mich an meine Ernährung, ich esse nicht zu wenig und ich esse ausgewogen.
Und, ich bin zahlenmäßig voll im Plan. Das erste Quartal ist halb rum und ich habe bis Heute etwas über 5 Kg abgenommen.
Damit bin ich absolut happy.

Du hast vielleicht im Verlauf der Wochen gesehen, daß ich nicht immer konstant eine feste Menge abgenommen habe. Diese Schwankungen sind völlig normal. 
Wenn Du auch abnehmen möchtest, lass Dich nicht aus der Ruhe bringen.
Du hast alle Zeit der Welt. Halte Dich an Deinen Plan und mach einfach weiter. Ein Tag nach dem anderen, eine Woche nach der anderen.

Mir geht es auch so, daß ich manchmal das Gefühl habe, es geht nicht schnell genug voran.
Aber Heute sehe ich mal wieder, alles ist im Plan, ich werde nach diesem 
„Ein Jahr ohne…„ schlank und gesund sein.


Geht Dein persönlicher Plan auf? Oder willst Du ihn nochmal umstellen und Deine Ziele überdenken?

Kommentare